Willkommen bei der Ramsbergschule
Willkommen bei der Ramsbergschule

Liebe Eltern!

Auf dem Weg zur Schule gibt es manchmal Gefahrenstellen, wo besondere Aufmerksamkeit gefordert ist. Es gibt aber auch Verhaltensregeln, die helfen, diese Stellen gut zu bewältigen.

Schon im Kindergarten und auch in der Schule wird richtiges Verhalten im Straßenverkehr eingeübt. Wichtig ist, rechtzeitig zur Schule oder zur Bushaltestelle loszugehen. In Zeitnot haben Kinder ihr Augenmerk nicht so konzentriert auf die Verkehrssituation gerichtet und rennen schon mal unbedacht über eine Straße.

Das Warten an der Bushaltestelle ist nicht einfach. Kinder sollten angehalten werden, dort nicht zu toben und zu raufen oder sich gar gegenseitig zu schubsen. Wichtig ist zudem der Abstand zur Bordsteinkante, besonders wenn der Bus einfährt. Auch das richtige Ein- und Aussteigen sollte geübt sein. Die Kinder stellen ihre Schultaschen beim Eintreffen in eine Reihe und können dann geordnet einsteigen. Im Bus gehen sie den Gang bis nach hinten durch, so dass der Gang frei ist für nachkommende Fahrgäste.  Auf einem Sitzplatz sollten sie sitzen bleiben bis zum Ausstieg. Auch der Ausstieg erfolgt geordnet nacheinander.

Liebe Eltern, in der Schule wird richtiges Verhalten im Straßenverkehr eingeübt. Bitte trainieren auch Sie mit Ihrem Kind je nach Bedarf den Schulweg oder das Verhalten am und im Bus.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ramsberggrundschule, Maria Baader